Profil Sachverständiger Dipl.-Ing. Robert Lang, Grünwald bei München

Nach Abschluß des Maschinenbaustudiums mit Schwerpunkt Konstruktion und Entwicklung an der TU München langjährige Erfahrung als Entwicklungsingenieur bei den Firmen Deckel, Wanderer und Elastogran in der Konstruktion und Erprobung von Werkzeug- und Kunststoffverarbeitungsmaschinen.

Seit 1993 eigenes Ingenieurbüro in Grünwald bei München für Entwicklungsprojekte aus dem Bereich der Industrieautomation und der Anlagentechnik mit einem breit gefächerten Anforderungsprofil.

Seit 2001 zahlreiche Schadensgutachten und Bewertungsgutachten für das Sachverständigenbüro Dipl.-Ing. (FH) Michael Heidl (vormals Präsident des Bund Technischer Experten e.V.) für Versicherungen, Industrieunternehmen und Gerichte.

Im Jahr 2003 zeitweise Mitarbeit im Sachverständigenbüro Dipl.-Ing. Reinhold Urban, ebenfalls Experte BTE, und weitere wertvolle Erfahrungen insbesondere in der Bearbeitung von großen Brandschäden.

Seit 2004 von der Industrie- und Handelskammer für München und Oberbayern als Sachverständiger für Bewertung von Maschinen und maschinellen Anlagen und Bewertung von Maschinenschäden öffentlich bestellt und vereidigt.

Die Kunden sind vorwiegend Versicherungen, Banken, Leasingfirmen, Industrie und Unternehmen aller Art. Speziell bei Schadensgutachten und Erfassung von Sachmängeln wird die Arbeit eines Sachverständigen oft auch von Privatpersonen in Anspruch genommen.

Das Einsatzgebiet liegt meist in Bayern und Baden-Württemberg, aber auch im restlichen Deutschland sowie in den anliegenden Ländern Österreich und Schweiz.

Dipl.-Ing. Robert Lang